Swing Plugin

Alles was NetBeans erweitert

Moderator:wegus

Antworten
Rodney
Beiträge:1
Registriert:18.12.2020, 06:51
Swing Plugin

Beitrag von Rodney » 18.12.2020, 07:45

Hallo zusammen,
ich nutze das "Swing Application Framework" Plugin, alles funktioniert prima. Von jetzt auf gleich kann eine Java-Klasse aus dem Projekt nicht mehr im Design-Modus angezeigt werden. Bei allen anderen Klassen des gleichen Projekts gibt es keine Probleme.
Diese Fehlermeldung taucht auf:
"Netbeans support of Swing Application Framework has been discontinued. Please, use Netbeans 7.0 if you want to use this framework."

Dieser Fehler tritt bei Netbeans 11.2 & 12.2 auf. Mit OpenJDK15 und Java 8 unter MacOS.


Vielleicht hat ja jemand eine Idee woran es liegen könnte..


Vielen Dank!

Benutzeravatar
nigjo
Beiträge:657
Registriert:08.09.2009, 09:43
Wohnort:Aachen
Kontaktdaten:

Re: Swing Plugin

Beitrag von nigjo » 29.12.2020, 08:57

Hi

Du hast das Problem selber geschrieben:
Rodney hat geschrieben:
18.12.2020, 07:45
Vielleicht hat ja jemand eine Idee woran es liegen könnte..
Rodney hat geschrieben:
18.12.2020, 07:45
"Netbeans support of Swing Application Framework has been discontinued. Please, use Netbeans 7.0 if you want to use this framework."
Das "Swing Application Framework" ist eine Sache gewesen, die vor Java 1.6(!) mal relevant war. Seit dem wird es nicht mehr gepflegt und sollte auch nicht mehr verwendet werden. Wie in der Fehlermeldung steht, wird das Framework offiziell nur noch bis NetBeans 7 unterstützt (Das war 2011).

Das einzige (praktische) Feature aus dem Framework waren die (automatischen) Bindings. Alles andere lässt sich durch Dinge ersetzen, die in "Vanilla" Swing Einzug erhalten haben. Vielleicht solltest du auf JavaFX umsatteln, dort gibt es auch ein automatisches Binding der UI Elemente mit Datenklassen.

Gruß
Jens
Man sollte seine Werkzeuge kennen. Ansonsten haut man sich mit dem Hammer nur auf die Finger.

--
NetBeans Certified Engineer - Java Getriebe

Antworten